Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Im Niemandsland am Brenner

Wer gerne in Büchern schmökert und über das Leben philosophiert, der wird auf einer Alm in 2.000 Metern über dem Brenner fündig. Hier in einer kleinen Hütte steht eine Bibliothek mit rund stolzen 100 Büchern. Der Künstler Peter Kaser ist der Schöpfer dieser ungewöhnlichen Behausung, die im Rahmen des Projekts "Niemandsland" entstand. Wer die Bibliothek besuchen möchte, melde sich persönlich beim Künstler an. Die Übernachtung in diesem besonderen Hotel am Brenner ist kostenlos.

Um 1400 wurden in Brennerbad erstmals die warmen Thermalquellen entdeckt, was den Ort zu einem der bedeutendsten Kurorte Südtirols machte. In dieser Zeit wurde hier das Grand Hotel errichtet, das Persönlichkeiten wie Henrik Ibsen und Richard Strauss beherbergte. Mit dem Heilwasser am Brennerbad wurden verschiedene Erkrankungen behandelt. Ein wahres Highlight am Brenner ist die Enzianhütte bei Zirog. Im Winter öffnet hier eine 6,5 Kilometer lange Rodelbahn bis hinunter nach Brennerbad.

Auf dem Brennermarkt

Immer am fünften und zwanzigsten des Monats belebt sich der Marktplatz am Brenner mit Textilwaren und anderem - außer sonntags, da verschiebt sich der Brennermarkt auf Samstag. Jeden Tag offen ist das Einkaufszentrum mit rund 60 Geschäften im Dorfzentrum.

Das Plessi Museum ist ein weiteres Highlight am Brenner. An der Stelle der ehemaligen Zollstation errichtet, ist es das erste Italienische Museum an der Autobahn. Es zeigt Videos, Zeichnungen und Installationen von Künstler Fabrizio Plessi, als auch seine Installation aus dem Jahr 2000 über die Provinzen Trient, Bozen und das Bundesland Tirol. 

Naturfreunde finden hier zahlreiche Spazierwege über Wiesen und Wälder hinauf zu den Almen, wo im Sommer bäuerliche Einkehrmöglichkeiten und wunderbare Ausblicke auf die Dolomiten warten. Von hier führen Wanderwege durch die höhergelegenen Gebirge des Eisacktals bis nach Sterzing. Ein Tipp für erfahrene Mountainbiker sind die alten Miltärstraßen an der Grenze. Ab Gossensass fährt man Richtung Pflersch, dann Richtung Giggelberg hinauf zur Staatsgrenze - dem Sandjöchl. Am Grenzkamm geht die Strecke Richtung Kreuzjoch weiter, bis es wieder hinuntergeht zur Wechselalm und zum Anfangspunkt. Wer den Brenner neu entdecken möchte, findet hier die schönsten Hotels am Brenner im Südtiroler Eisacktal.

Hotels in der Umgebung von Brenner

Filtern nach oder
Genießerhotel Sonnalp * * * * S
Dolomiten - Obereggen
Details & Anfragen
Romantik Hotel Post * * * * S
Dolomiten - Welschnofen
Details & Anfragen
Hotel Vilpianerhof * * * *
Südtirols Süden - Terlan
Details & Anfragen
Hotel Moseralm * * * *
Eggental - Karersee
Details & Anfragen
Alpine Sport- & Wellness Hotel Viktoria * * * *
Meran und Umgebung - Hafling
Details & Anfragen
Hotelempfehlung
Für Sie ausgewählt!
Brenner
Das muss man gesehen haben

Markttag

Enzianhütte

Rodelbahn Brennerbad

Alte Militärstraßen

Bibliothek Niemandsland

Plessi Museum

Entdecken Sie die Region
Mehr zur Urlaubsregion
Orte
Weitere Orte in Südtirol
Newsletter
Bleiben Sie informiert
Einfach Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren
Wetter
Aktuelles Wetter in Südtirol

26.Okt 10°

27.Okt 10°
Social Media
Jetzt liken
Urlaubshotline
Weitere Infos zu den Hotels
Täglich von 8 – 17 Uhr
+49 (0)89 380 12 11 02 oder
+39 0474 010 190