Jetzt unverbindlich anfragen

Goldgrube Goldrain

Goldrain gehört der Gemeinde Latsch an und liegt zwischen Obst- und Weinbergen an den Hängen des Sonnenberges im Vinschgau. Nach altem Volksglauben wurden unter den Ruinen des Berghofes Laggar Gruben voller Gold gefunden, von daher stammt auch das Wort „Gold“ im Ortsnamen Goldrain. „Rain“ wird mit Rinne oder Abhang übersetzt. 

Von Schlössern und Liebesgärten

Inmitten von Weinreben und Apfelgärten thront Schloss Goldrain oberhalb der Ortschaft - ein historisches Gebäude aus dem 11. Jahrhundert. Es ist das Bildungszentrum des Vinschgau; hier werden regelmäßig Weiterbildungen und Kurse in verschiedenen Bereichen wie Gesundheit, Persönlichkeit oder Sprachen angeboten. Für Besucher werden geführte Besichtigungen organisiert, denn hier gibt es viel zu entdecken. Danach können im Restaurant typische Gerichte der schmackhaften Südtiroler Küche genossen werden. Sollten Sie sich dafür entscheiden, an einem der Kurse teilzunehmen, können Sie bequem im angrenzenden Gästehaus übernachten.

Neben den außergewöhnlichen Hotels in Goldrain gibt es weitere sehenswerte Burgen und Schlösser, wie zum Beispiel das Schloss Annaberg, das eindrucksvoll von einem Graben umgeben wird. Einen Ausflug wert sind auch die St.-Luzuis-Pfarrkirche und die St.-Anna-Kapelle in Schanzen. Für all jene, die Ruhe und Erholung suchen, ist die beliebte Naherholungsoase „Quellensee Goldrain“ ein Geheimtipp. An den See grenzt eine Bar samt Jausenstation, die ganztägig schmackhaftes Essen serviert. 

Bei schönem Wetter lohnt es sich, dem Kräuterschlössl in Goldrain einen Besuch abzustatten. Allein der Anblick des sonnengelben Anwesens macht gute Laune. Highlights sind die Kräuterfelder und Schaugärten, sowie der neu umgestaltete „Liebesgarten“ auf dem Dach des Anwesens. Dieser eignet sich bestens für Paare und solche, die es noch werden wollen. Der Liebesgarten bietet bis zu 50 verschiedene aphrodisierende Pflanzen, Nischen für traute Zweisamkeit und sanfte Musik zum Entspannen. Vergessen Sie nicht, im Hofladen vorbei zu schauen, dort erhalten Sie cremigen Schlösslhonig, ausgewählte Kräutermischungen, Gewürze, leckere hausgemachte Marmeladen und vieles mehr; denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen.

Erkunden Sie auch die nahen Ortschaften Schlanders und Kastelbell und genießen Sie Südtirols Vielfalt. Finden Sie hier das schönste Hotel in Goldrain im Südtiroler Vinschgau!

Hotel/s - Goldrain

Filtern nach oder
  • Dolce Vita Hotel Jagdhof
    Dolce Vita Hotel Jagdhof * * * * S
    Vinschgau - Latsch
    Ob Aktiv- oder Erholungsurlaub, kulinarische oder kulturelle Genüsse, im Jagdhof findet jeder Gast, was er sucht!
Alle Hotels anzeigen
Dolce Vita Hotel Jagdhof
Dolce Vita Hotel Jagdhof * * * * S
Vinschgau - Latsch
Details & Anfragen
Goldrain
Das muss man gesehen haben

Schloss Goldrain
St.-Luzius-Pfarrkirche
St.-Anna-Kapelle in Schanzen
Quellensee Goldrain
Kräuterschlössl Goldrain

Entdecken Sie die Region
Mehr zur Urlaubsregion
Orte
Weitere Orte in Südtirol
Zuletzt gebucht
Neueste Empfehlungen
  • Sehr guter Wellnessbereich und Hamam
  • Es war ein Urlaub wie Ankommen und Wohlfühlen von der ersten Minute an. Es ist ein top geführtes Familienunternehmen in einer Größenordnung was übersichtlich ist und man hat nicht das Gefühl dass man abgezockt wird. Man merkt als Gast dass es Ihnen sehr wichtig ist dass ich mich wohl fühle. Sehr zu empfehlen!
  • Unfassbar familiär, man fühlt sich gleich wie zu Hause Man wird behandelt als wäre man schon jahrelang Stammgast da! Wundervoll !! Alles super
Newsletter
Bleiben Sie informiert
Einfach Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren
Wetter
Aktuelles Wetter in Südtirol

13.Jun 27°

14.Jun 30°
Facebook
Jetzt liken
Instagram