Jetzt unverbindlich anfragen

Zwischen Traditionen und Moderne in St. Ulrich 

An hohen Dolomitenwänden und zerklüfteten Felsformationen, umgeben von sanften Bergwiesen und dichtbewaldeten Steilhängen liegt der Hauptort des Grödnertals - St. Ulrich in Südtirol. Ein Denkmal erinnert an den Bergsteiger, Architekt, Autor und Bergfilmpionier Luis Trenker, der 1892 hier geboren wurde. Durch sein Buch Gröden im Herzen der Dolomiten“ fanden die bleichen Berge weltweite Anerkennung. Im Zentrum findet sich auch das Museum Gherdeina, wo Besucher in einer spannenden Ausstellung über die faszinierende Natur- und Kulturgeschichte des farbenfrohen Grödner Bergtales erfahren und eine Sammlung von Holzschnitzerarbeiten der vergangenen Jahrhunderte erleben. Jeden August findet im Grödnertal in den Ortschaften St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein die Folkloreschau "Gröden in Tracht" statt, wobei die Bevölkerung in wunderschönen Trachten auf Festwägen vorfährt.

Internationales Zentrum für Holzschnitzkunst

Seit einigen Jahrhunderten ist ein großer Teil der Bewohner St. Ulrichs in der Holzschnitzerei tätig - speziell in der Anfertigung von kirchlichen Figuren, Altaren und Holzspielzeugen. Über zwei Jahrhunderte galt der Ort gar als internationales Zentrum für Holzschnitzereien. Vor über 100 Jahren gründete Ferdinand Demetz schließlich die noch heute erfolgreiche Kunstschule in St. Ulrich.

1935 wurde hier die erste Seilbahn errichtet. Sie führte hinauf auf die Seiser Alm. Bald darauf entstand hier die erste Skischule; und einige Jahrzehnte später wurde ein Sessellift auf die Raschötz sowie eine Seilbahn auf die Secedaalm erbaut. Von der Seceda geht noch heute eine der längsten Skiabfahrten der Dolomiten ab, auf der jährlich die Gardenissima abgehalten wird, eines der längsten Riesentorlaufrennen der Welt.

Die Hotels in St. Ulrich sind direkt an die größten Skigebiete der Umgebung angeschlossen: Im Süden an die Seiser Alm, im Osten an die Seceda, im Norden an die Raschötz. Neben Sellaronda, Rodelbahn, Langlaufloipe, Eislaufplatz und Schneeschuhwanderwegen bietet St. Ulrich auch wunderschöne Spazierwege ins Annatal und auf den Col de Flam – sowie einige interessante Indoor-Sportmöglichkeiten in der Anlage Mar Dolomit. Finden Sie hier die schönsten Hotels in St. Ulrich in Gröden.

Hotel/s - St. Ulrich

Filtern nach oder
Alle Hotels anzeigen
Alpin Garden Luxury Maison - Adults only
Alpin Garden Luxury Maison - Adults only * * * * *
Dolomiten - St. Ulrich
Details & Anfragen
St. Ulrich
Das muss man gesehen haben

Museum Gherdeina

"Gröden in Tracht"

Gardenissima

Mar Dolomit

Sella Ronda

Seiser Alm

 

Entdecken Sie die Region
Mehr zur Urlaubsregion
Orte
Weitere Orte in Südtirol
Zuletzt gebucht
Neueste Empfehlungen
  • Besonders schön war der Waldspa, wir haben unseren Urlaub sehr genissen und werden wieder kommen.
  • Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Schöne Einrichtung. Riesiger SPA Bereich. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Küche, kann leicht mit einem 5 Sterne Hotel mithalten.
  • Das Hotel befidet sich am Waldrand, weit ab einer befahrenen Straße, ruhige Lage, idyllisch. Die Zimmer und die Aufenthaltsräume sind geschmackvoll eingerichtet, die Betten sind bequem. Das Dampfbad und die Saunen sind modern, komfortabel und sehr gut gepflegt. Die Aussicht zur Talseite ist sehr schön. Das Essen (Gourmet-Charakter) sowie das Angebot an Vorspeisen wie Salate waren delikat. Das Frühstück war reichlich und sehr gut auf persönliche Bedürfnise abgestimmt. Jeden Abend wurde die Tisch-Deko geschmackvoll geändert. Jedes Essen zur Selbstbedienung wurde zeitnah wieder aufgefüllt. Das Personal war äußerst zuvorkommend und hilfsbereit. Die Massagen waren erholsam und entspannend.
Newsletter
Bleiben Sie informiert
Einfach Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren
Wetter
Aktuelles Wetter in Südtirol

02.Mrz 10°

03.Mrz
Facebook
Jetzt liken
Instagram